Aufbewahrung Schleifscheiben

Wer kennt das nicht…die Schleifscheiben liegen in irgend einem Karton und wenn man sie braucht, ist erstmal suchen angesagt.

So auch bei mir…höchste Zeit also etwas Ordnung zu schaffen.

In der Restekiste war noch ein Stück Multiplex und das war genau richtig dafür. Mit der TKS auf ein passendes Maß gesägt und ein 3mm Radius an die Kanten gefräst, fertig war die Grundplatte.

Danach noch die Scheiben platziert, eingemessen, gebohrt für 8er Dübel und 

an die Werkzeugwand geschraubt.

Beim Aufräumen habe ich noch die Verpackung der Schleifscheiben gefunden, auf der die verschiedenen Körnungen abgedruckt waren, die habe ich dann auch noch ausgeschnitten und aufgeklebt.

Ein ideales „Zwischendurch“ Miniprojekt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s